Uncategorized

Community Statement: “Black” Studies an der Universität Bremen/ “Black” Studies at the University of Bremen

Lest hier das Community-Statement des Present_Tense Scholars Network: Black Perspectives and Studies Germany / Read here the Community-Statement of the Present_Tense Scholars Network: Black Perspectives and Studies Germany: Community-Statement auf deutsch Community-Statement in english Lest hier Reaktion der "Black" Knowledges Research Group Bremen / Read here the reaction of the "Black" Knowledges Research Group Bremen:… Weiterlesen Community Statement: “Black” Studies an der Universität Bremen/ “Black” Studies at the University of Bremen

Uncategorized

Reaktion auf die Antworten auf das Statement zum rassistischen Vorfall an der HU Berlin am 16.05.2014

Info vorab: Die Antwort des ZtG bzw. die Antworten von einzelnen Mitgliedern des ZtG auf die sich die hier veröffentliche "Antwort an das ZtG" bezieht, finden sich in voller Länge hier: Stellungnahme ZtG Einzelne Stellungnahmen von Mitgliedern des ZtG Antwort an das ZtG Wir danken dem ZtG für die Beschäftigung mit unserem Statement und die… Weiterlesen Reaktion auf die Antworten auf das Statement zum rassistischen Vorfall an der HU Berlin am 16.05.2014

Uncategorized

Offener Brief zu rassistischen Vorfällen in einer Philosophie-Vorlesung der FU Berlin im Sommersemester 2014

Liebe Mitarbeiter_innen der FU Berlin, wir, der AK Uniwatch, sind eine studentische antirassistische Gruppe, die sich gegen Rassismus an den Berliner Universitäten einsetzt und möchten Sie hiermit über die folgenden rassistischen Vorfälle an der FU Berlin in Kenntnis setzen und unsere Empörung darüber zum Ausdruck bringen. Im Sommersemester 2014 kam es in einer Vorlesung des… Weiterlesen Offener Brief zu rassistischen Vorfällen in einer Philosophie-Vorlesung der FU Berlin im Sommersemester 2014

Uncategorized

Statement zur GK des ZtG am 24.11.2014

Weiterleitung bereits öffentlicher Kritik zu rassistischen Vorfällen am ZtG?             "Wir müssen überhaupt nichts!" Am 24.11.2014 ist eine Gruppe von Leuten, die an der Arbeit des Zentrums für transdisziplinäre Geschlechterstudien der HU (ZtG) interessiert sind, zur Gemeinsamen Kommission des ZtG (GK) gegangen. Die GK ist das öffentliche Entscheidungs-Gremium des ZtG. Zwei Vertreter_innen von AK UniWatch… Weiterlesen Statement zur GK des ZtG am 24.11.2014

Bisher dokumentierte Vorfälle, Dokumentation, Uncategorized

November 2013 – HU

Datum: 22.11.2013 Uni: HU Berlin Studiengang: Regionalstudien Asien/Afrika B.A. Kurs: -- Dozent_in: -- *gemeldet von (politische Positionierung, z.B. POC, Schwarz, weiß, ...): weißer, heterosexueller Mann 1. Darstellung des Vorfalles *Was ist passiert? Im Laufe seines Vortrags verwendete Prof. das Wort "Schwarzafrika". Hast du dich dazu geäußert? Ich habe ihn gefragt, wieso er dieses rassistische Wort… Weiterlesen November 2013 – HU

Bisher dokumentierte Vorfälle, Dokumentation, Uncategorized

Juli 2013 – HU

Datum:  29.05.2013 und nochmal am 05.06./ gemeldet 02.07.2013 Uni: HU Berlin Studiengang: Geschichte Kurs:  Vorlesung Dozent_in: *gemeldet von (politische Positionierung, z.B. POC, Schwarz, weiß, ...): weißer Mann*   1. Darstellung des Vorfalles   *Was ist passiert? Die Dozentin hat in der Überschrift der Sitzung (also auch mehrmals in der PP-Präsentation dazu und im Moodle-Titel der… Weiterlesen Juli 2013 – HU

Uncategorized

Juli 2013 – HU

Datum:  29.05.2013 und nochmal am 05.06./ gemeldet 02.07.2013 Uni: HU Berlin Studiengang: Geschichte Kurs:  Vorlesung Dozent_in: *gemeldet von (politische Positionierung, z.B. POC, Schwarz, weiß, ...): weißer Mann*   1. Darstellung des Vorfalles   *Was ist passiert? Die Dozentin hat in der Überschrift der Sitzung (also auch mehrmals in der PP-Präsentation dazu und im Moodle-Titel der… Weiterlesen Juli 2013 – HU

Uncategorized

Dringender Hilferuf aus Rußland

Hier ein dringender Hilferuf aus Rußland: der Kongolesische Student Boris Desten ist, nachdem er Opfer eines rassistischen Angriffs in Moskau wurde, von der Uni geschmissen worden und soll nun auf noch das Land verlassen. Die RassistInnen bekommen Recht und das Opfer wird "wegen Beteiligung an dem Vorfall" zum Täter gestempelt und noch zusätzlich bestraft... Wir können helfen: tun wir's! Hier… Weiterlesen Dringender Hilferuf aus Rußland