Uncategorized

AK UniWatch sucht neue Mitglieder*

english version below

UniWatch ist ein studentischer Arbeitskreis, der sich gegen Rassismus an deutschen Universitäten engagiert. Wir wollen der Unsichtbarkeit dieses Themas entgegenwirken und bilden gleichzeitig eine Plattform zur Vernetzung von Betroffenen und anderen Personen, die rassistische Strukturen und Lehrinhalte im akademischen Raum nicht schweigend hinnehmen wollen.

Der AK UniWatch sucht neue Mitglieder*

Wir suchen POC und Schwarze Personen bzw. Gruppen, die Lust haben den Arbeitskreis neu zu gestalten.
AK UniWatch wurde 2009 von Schwarzen, POC und weißen Student_innen gegründet und hatte seitdem immer wechselnde Mitglieder mit verschiedenen Positionierungen. Momentan sind unsere Positionierungen in Bezug auf Rassismus POC, weiß und weiß-jüdisch. Als Gruppe waren wir einige Zeit mehrheitlich weiß positioniert. Als Anlaufstelle für Personen, die rassistisch diskriminiert werden, fehlten uns als mehrheitlich weiße Gruppe Kompetenzen und Wissen.

Damit UniWatch als antirassistische Initiative handlungsfähig sein kann, muss sich die Zusammensetzung weiter ändern und der Arbeitskreis größer werden.

Bitte meldet euch wenn ihr euch angesprochen fühlt!

Kontakt und Infos:

uni_watch@yahoo.de

english version

UniWatch is a student initiative fighting against racism at German universities.  Our aim is to make the issue visible by building a platform for people negatively impacted by racism and others who can no longer stay silent about the racist structures and teaching materials in our academic spaces.

AK UniWatch needs new members*!

We are looking for POC and Black people or groups who wish to join and reorganize the initiative.
AK UniWatch was founded in 2009 by Black, POC, and white students and has been populated by changing members with different positionings ever since. We currently position ourselves as POC, white and white-Jewish. As a group we were predominantly positioned as white for a period of time. As a predominantly white group we lacked the skills and knowledge to be a competent contact point for people who are discriminated by racism.

In order for UniWatch to be able to act as an anti-racist initiative, the composition needs to continue to change and the initiative needs to grow.

If you feel addressed and are interested please contact us!

Contact and Information:

uni_watch@yahoo.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s